Donnerstag, 18. Oktober 2018
Du bist hier: Gästebuch»Gästebuch
Gästebuch

Aktuelle Einträge

Andrea Schramm TB Stöcken schrieb am 22.06.2015:
Ich kann mich den Vorrednern nur anschließen: Alles top, super nette Helfer , tolle Strecke, gute Organisation. Und oben drauf so ein cooles T-Shirt!!! Es war mein erster Olympischer Triathlon und sicher nicht mein Letzter, dank der guten Erfahrungen bei euch. Wie durch ein Wunder wurden bei mir auch ale Zeiten aufgezeichnet. Bis nächstes Jahr!
Anne Marie FC St. Pauli schrieb am 22.06.2015:
Liebes Orga-Team, ich habe das erste Mal bei einer DM im Triathlon mitgemacht. Ich war vorher sehr aufgeregt!!! Durch Eure wunderbare Organisation hat sich das gleich gelegt :-)! Vielen Dank an Alle die da mitgewirkt haben! Toll fand ich die Musik und das passende T-Shirt dazu! Und natürlich die Verpflegung: Super!!! Leider sehe ich meine Zeiten nicht, trotz des neuen Chip am Bein. Das lässt sich beheben, denke ich. Spätestens 2016 :-) Von mir bekommt Ihr 100% und ***** Danke für alles, bleibt gesund, Anne Marie Elsner
Ralf . schrieb am 22.06.2015:
Halli Hallo, wird es noch korrigierte Ergebnislisten geben? Denn in der aktuellen sind div. Ergebnisse enthalten, die rechnerisch gar nicht passen können. Beispiele: Ergebnisse Männer: VolksTri Nr. 223: Schwimmen ohne Zeit + Fahrrad 1:17:57 + Laufen 30:31 = 1:33:30 ..... alleine Rad + Schwimmen wäre mehr VolksTri Nr. 243 + 247 Respekt für die Leistung in der AK Sen8, aber auch hier passen die Rechnungen nicht. VolksTri Nr.183, 60, 48, 33 sind weitere Beispiele. Bitte die Technik noch mal genau befragen und in ein paar Tagen sauber korrigierte Ergebnislisten online stellen. (Sorry möchte niemanden ärgern, nur falsche Ergebnislisten sind auch kein Aushängeschild) Gruß & Dank Ralf
Alp Tri City Darmstadt schrieb am 22.06.2015:
Danke, super Veranstaltung und mit dem Finishershirt abends bei AC/DC hat auch gepasst:-)
Friedhelm Döbel SV Hertha Otze schrieb am 22.06.2015:
Hallo Michael und gesamtes Orga- und Helfer-Team! Das habt ihr wieder sehr gut gemacht. Bei den Volkstriathleten habe ich auch im Ziel nur Gutes gehört. Wie schon geschrieben wurde, ein ganz großen Dank an die immer freundlichen und zuvorkommenden Helfer. Die große Personenzahl immer wieder zu motivieren um sich einen ganz langen Tag ehrenamtlich zu engagieren, dazu gehört ein Super-Team. Jeder ist für "seinen" Platz zuständig. Dass mit der neuen Zeitnahme leider nicht geklappt hat, ist zwar schade, doch die Endzeiten sind ja wichtig. Und wer so erpicht ist, seine Zeiten zu haben, derjenige hat wahrscheinlich sowieso selbst gestoppt und kann sich das auf die Urkunde drauf schreiben. Und dann wieder diese Idee mit den ACDC-Shirts; wirklich originell. Habe es auch gleich zur Arbeit angezogen, und die Kollegen fragten nur, ob ich beim Konzert war. Sie haben beim ersten Hinsehen überhaupt nicht bemerkt, dass es "NICHT" das echte Emblem ist. Hoffentlich bin ich im nächsten Jahr wieder dabei. Wäre im Jahr 2016 das 16. Mal; und dass in der neuen AK M 60!
René Croissier TuS Holstein Quickborn schrieb am 22.06.2015:
Hallo liebes Orga-Team, gern bin wieder dabei gewesen und dies sicher nicht zum letzten Mal. Besonders die vielen und vor allem sehr engagierten Helferinnen und Helfer erfreuten uns Sportlern sehr und motivierten uns zusätzlich. Leider wurden viele Zwischenzeiten nicht erfasst, was schade ist insbesondere in der Urkunden nicht schön aussieht. Nicht Ok finde ich allerdings, dass das Programm nicht in der Lage ist, meinen Vorname René nicht schreiben zu können. Statt "René" steht in meiner Urkunde folgende Zeichenfolge "Ren&#233". Dies sollte im nächsten Jahr unbedingt abgestellt oder die Vorgabe gemacht werden, dass die Namen ohne Akzent zu schreiben sind, weil das Urkundenprogramm dies nicht verarbeiten kann. Bis zum nächsten Start René Croissier TuS Holstein Quickborn P.S. Sollte noch nachträglich ein korrekter Ausdruck möglich sein, könnte ich noch meine selbst gestoppten Zwischenzeiten anbieten: 0:30:27 Schwimmen 1:17:43 Radfahren 0:47:55 Laufen ----------------- 2:36:05 Gesamt
Holger Krohne Tri-Speedys Peine schrieb am 21.06.2015:
Hallo Stephane, deine Zeit ist 2:38:54. Du bist aber leider nicht bei der DM startberechtigt gewesen, darum bist du außerhalb der Wertung geführt. Ganz unten in der PDF Liste. Die Chips haben nur bei den Wechseln nicht so richtig funktioniert.
Rousseau Sporttrend schrieb am 21.06.2015:
Hallo, ich war da heute für de AK Dm (50) und ich bin angekommen und leider ich bin nicht in der Ergebnistabelle.:-(. Meine Zeit 2:38 Mit dem chip hat es nicht leider funktioniert. Schade.......
Manfred Marathonclub Eschweiler schrieb am 10.06.2015:
Hallo tri-speedys. Wir suchen verzweifelt einen Campingplatz in Stadtnähe.Könnt ihr uns da weiterhelfen? Über einen Tipp würden wir uns sehr freuen. Liebe Grüße Manfred und Elvi.
Stefan Bremen schrieb am 18.02.2015:
Hallo Sportsfreunde, eine kurze Frage zur Orga: ist es möglich in der ersten Wechselzone den Weg barfuss bis zum Beginn der Radstrecke zurück zu legen oder ist Bereich nicht gepflegt, so dass die Gefahr einer Verletzung durch spitze Steine droht? Ich würde nämlich gerne meine Radschuhe vorab am Rad befestigen...Vielen Dank für Eure Antwort. Viele Grüße, Stefan
Greb, Horst TSR Olympia schrieb am 20.06.2014:
Liebe Tri-speedys ! Graduliere zur Rekordteilnehmer-Zahl. Ihr habt, wie immer, eine Superveranstaltung hingelegt und bewiesen, dass ihr für eine Ausrichtung der "Deutschen Meisterschaft" im nächsten Jahr in höchstem Maße prädestiniert seid !!! Aloha ! Horst Greb TSR Wilhelmshaven
Graller Robert TRI TEAM UMMEL schrieb am 17.06.2014:
Ganz herzlichen Dank auch im Namen unserer gesamten Mannschaft für eine hervoragende Veranstaltung. Ganz großen Dank auch an die fleißigen Helfer auf der Laufstrecke. IHR lebt Triathlon!
Alexander Richardt TSV Germania Helmstedt schrieb am 16.06.2014:
Hallo Orga-Team. Mal wieder ein sehr gelungener Wettkampf. 2 Anmerkungen hätte ich allerdings noch. Besteht die Möglichkeit in der WZ 1 den Boden mal mit einer Walze ein wenig zu plätten? Die Löcher waren so groß, dass man fast die Trinkflaschen verloren hat. In der letzten Reihe kurz vor dem Maisfeld war es enorm. Und zweitens beim Schwimmstart die großen Steine aus dem Wasser sammelt. Es sind nämlich mehrere Athleten auf diese getreten. Und das ist sehr schmerzhaft! Danke und Gruß aus Helmstedt
Rookie Thorsten Hennemann Tri-Speedys schrieb am 16.06.2014:
Hallo liebe Tri-Speedys, bei unseren Trainern Tanja, Lena, Malte und Olaf haben wir uns ja gestern schon bedankt, aber die Rookies 2014 möchten sich noch bei allen Mitgliedern der Tri-Speedys bedanken. Ihr habt uns während der letzten 12 Wochen mit viel Herzlichkeit aufgenommen und uns immer mit Rat und Tat zur Seite gestanden. Die Organisation vor, während und nach dem Wettkampf war absolute spitze und wir haben jede Minute genossen. Nochmals vielen Dank dafür und ich bin mir sicher, dass Ihr uns schon bald wieder sehen werdet. LG Thorsten
Roland Hofmann Arminia Vöhrum Tri Team schrieb am 16.06.2014:
vorab ein Dankeschön für einen schönen Wettkampf bei euch !! Es ist immer wieder super wie Ihr natürlichmiteueren Helfern dies so alles schafft Drücke euch die Daumen dass dies mit der Deutschen Meisterschft klappt. Eine kleine Bitte an euch, bin dieses Jahr beim Volkstriathlon gestartet Nr 236 Geb.Datum 1958 werde unter Geb.Datum 1998 geführt Meine Frau meint dass ich doch ein wenig zu jung für Sie sei. Wäre schön wenn Ihr dies ändern könntet macht sich auch auf der Urkunde besser. Nochmals Danke bis zum nächsten mal
Seite 5 von 20Erste   vorherige   1  2  3  4  [5]  6  7  8  9  10  nächste   Letzte   

  Neuer Eintrag


 

   

 

 

CAPTCHA image
Den oben angezeigten Code eingeben:
 
Eintrag hinzufügen
Gästebuch   |   Datenschutzerklärung  |   Nutzungsbedingungen Copyright 2016 by Tri-Speedys Peine e.V.